Dispokredit

Finanzielle Freiräume durch eingeräumte Kontoüberziehung

Ein Dispokredit, auch als eingeräumte Kontoüberziehung bezeichnet, von Ihrer Volksbank Raiffeisenbank verschafft Ihnen finanzielle Freiräume, damit kurzfristige wirtschaftliche Engpässe Sie nicht belasten. So bleiben Sie liquide. Bei der Rückzahlung des Dispos sind Sie flexibel. Sie bestimmen, wann Sie den Kredit zurückzahlen.

Ihre Vorteile mit einem Dispokredit

  • Finanzieller Spielraum bei Engpässen
  • Einfache und schnelle Inanspruchnahme
  • Zinsen nur bei Nutzung der eingeräumten Kontoüberziehung
  • Variable Rückzahlung
  • Service Ihrer Genossenschaftsbank. Bei uns stehen die Erwartungen und Ansprüche der Mitglieder und Kunden im Mittelpunkt.

Handlungsspielraum bei finanziellen Engpässen

Das ist der Klassiker: Die Waschmaschine gibt am Ende des Monats den Geist auf oder es ist eine Autoreparatur fällig. Eine eingeräumte Kontoüberziehung verschafft Ihnen einen gewissen Handlungsspielraum bei finanziellen Engpässen. Dank dieses Dispos können Sie Ihr Girokonto dann bei Bedarf bis zum vereinbarten Kreditrahmen überziehen. Sie zahlen nur Zinsen, solange Sie im Minus sind und lediglich für den Betrag, den Sie in Anspruch nehmen.

Wie funktioniert ein Dispokredit?

Mit einem Dispokredit steht Ihnen ein gewisser Betrag zur Verfügung, um den Sie Ihr Konto überziehen können. Diese eingeräumte Kontoüberziehung können Sie schnell und unkompliziert beantragen. So verfügen Sie innerhalb kurzer Zeit über das benötigte Geld und erhalten einen größeren finanziellen Spielraum. Voraussetzung für einen Dispokredit ist unter anderem, dass Sie ein ausreichendes, regelmäßiges Monatseinkommen aus nichtselbstständiger Arbeit haben. Für die Rückzahlung des Dispokredits gibt es keine zeitliche Begrenzung, solange Sie die Voraussetzungen für die Gewährung der eingeräumten Kontoüberziehung erfüllen.

Höhe des Dispos

Die Höhe der eingeräumten Kontoüberziehung ist an Ihre Bedürfnisse und finanzielle Situation angepasst. Sie richtet sich in der Regel nach Ihrem regelmäßigen Einkommen. Die Kredithöhe beträgt in etwa das Dreifache Ihrer monatlichen Zahlungseingänge. Bei guter Bonität kann Ihr Dispo flexibel angepasst werden. Sie können mit Ihrem Berater aber auch vereinbaren, dass Ihr Konto für einen gewissen Zeitraum nicht überzogen werden darf oder eine niedrigere Dispogrenze erhält.

Kurzfristige Liquiditätsreserve

Nutzen Sie einen Dispo am besten nur für kurze Zeit, da Ihnen für einen längerfristigen Finanzbedarf günstigere Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Wenn Sie für einen längeren Zeitraum Geld benötigen, sollten Sie eine Beratung bei Ihrer Volksbank Raiffeisenbank vor Ort vereinbaren. Ihr Berater entwickelt gemeinsam mit Ihnen eine passende Lösung.

Informieren Sie sich jetzt über die Möglichkeiten eines Dispokredits.

Mit der eingeräumten Kontoüberziehung erhalten Sie einen finanziellen Spielraum bei Engpässen. So bleiben Sie zahlungsfähig.

Fragen und Antworten zum Dispokredit

In welchem Zeitraum muss ich meinen Dispokredit zurückzahlen?

Bei einer eingeräumten Kontoüberziehung gibt es keine zeitliche Begrenzung für den Ausgleich Ihres Kontos, solange Sie die Voraussetzungen für die Gewährung des Dispos erfüllen. Er verschafft kurzfristig finanziellen Spielraum. Bei einem längerfristigen Bedarf an Geldmitteln sollten Sie sich bei Ihrer Volksbank Raiffeisenbank vor Ort beraten lassen. Ihr Berater erarbeitet gerne gemeinsam mit Ihnen eine passende Lösung für Ihre Bedürfnisse.

Wie hoch sind die Dispozinsen bei meiner Volksbank Raiffeisenbank?

Konkrete Angebote, Konditionen und Informationen finden Sie in einer unserer über 10.000 Filialen oder auf der Internetseite Ihrer Volksbank Raiffeisenbank vor Ort. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl oder einen Ort in die Filialsuche ein und Ihnen werden alle Informationen zu Ihrer Volksbank Raiffeisenbank angezeigt.